Outfit: Jeanskleid

15. August 2013 von in ,

Kleid: Topshop (ähnliches hier) / Brille: Ray Ban / Schuhe: Vagabond / Jacke: H&M / Rucksack: Asos

In Kopenhagen stolperten wir zwischendurch fast zufällig in eine Topshop-Filiale. Früher, in diversen Schottland-Urlauben, rannten wir der britischen Kette fast immer gleich am ersten Tag die Türen ein, so große Fans waren wir vor einigen Jahren. Inzwischen ist dieses Fantum ziemlich abgeflaut, vor allem seitdem die Preise für internationale Online-Einkäufe angehoben wurden.
Im Kopenhagener Topshop fiel mir zwischen kunterbunten Salepieces dann aber doch ein netter Fund in die Hände: das hellblaue Jeanskleid. Nach dem Monkisale-Jeansmantel (den ich euch wegen der superheißen Temperaturen noch nicht gezeigt habe) ist das Kleid mein zweites Jeansteil in letzter Zeit, auf das ich unbewusst gestoßen bin. Es mag wohl an Achtland, Karaleev, Wood Wood und Co. liegen, dass Blautöne wieder in mein Bewusstsein gerückt sind – mal sehen ob sich noch mehr blaue oder gar Jeansteile bei mir einnisten werden!

Alle Outfits.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

5 Antworten zu “Outfit: Jeanskleid”

  1. Schönes Kleid, schöner Lippenstift, schön geschminkt :-) Trotzdem noch ein Verbesserungsvorschlag: Ich finde die schwarze Strumpfhose zu hart zu dem leichten, hellen Kleid – sehe allerdings ein, dass es ohne Strumpfhose auch nicht geht. Vielleicht wäre dunkelgrau besser?

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.