Outfit: Muubaa Wildlederjacke

17. Oktober 2013 von in ,

Jacke: Muubaa Sinoia / Kleid: H&M (ähnliches hier) / Schuhe: Vagabond / Schal: American Apparel / Sonnenbrille: Ray Ban

Auch ich durfte mir eine der fabelhaften Muubaa-Lederjacken aussuchen und da ich nicht so der Bikerjackentyp bin, fiel meine Wahl auf das Modell Sinoia: ultraweiches Wildleder und ein Wasserfallkragen, besser geht’s für mich kaum. Mit der Jacke habe ich dann meine Material Girl-Träumerei quasi in Wirklichkeit tragen können (fehlen nur die Acne-Boots). Die Ledervagabonds sind aber auch fast so gut, denn sie sind wirklich die aller, aller, allerbequemsten Absatzschuhe, die ich je hatte (da man durch den Plateauabsatz überhaupt nichts vom Absatz merkt, aber trotzdem anders geht und steht als ohne Absatz).

Statt dem Vila-Kleid aus meinem Material Girl trage ich das ähnlich gemusterte Kleid von H&M, dazu außerdem die Ray Ban 4141 und meinen taupefarbenen circle scarf von American Apparel – ein echter Klassiker, den ich mir dieses Jahr vermutlich noch mindestens in Schwarz anschaffen werde. Das Material ist angenehm und fängt nicht an zu fusseln, die Länge und das Volumen sind gut. Ein echtes Basic, das mich schon durch den letzten Winter gebracht hat.

Alle Outfits.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

 

Sharing is caring

10 Antworten zu “Outfit: Muubaa Wildlederjacke”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.