Petit Four: Herbststrauß, Kochbuch und Beautylieblinge

8. November 2013 von in

Jetzt im Herbst ist endlich wieder Zeit zum Kochen – eines meiner liebsten Kochbücher ist „Home Made“ von der Foodbloggerin Yvette van Boven. Die Rezepte decken alles ab, was man wissen muss und sind mit wunderbaren Fotos und Typografien geschmückt. Ein Kochbuch, was in keiner Küche fehlen sollte!

Als kleine, aber unkitschige Herbstdekoration habe ich mir bei einem Spaziergang ein paar Gräser mitgenommen und daraus einen Strauß gemacht. Der hält länger als Blumen und holt ein bisschen Herbststimmung in die Wohnung.

Beautymäßig habe ich auch zwei neue Lieblinge: den Lipbalm von Paula’s Choice und „Curls Twirl Around“ von Paul Mitchell. Wie einige von euch wissen, drehe ich meine Haare gerne im feuchten Zustand um den Finger ein, um daraus Korkenzieherlocken zu formen. Mit Lockenprodukten kenne ich mich kaum aus und benutze deshalb eigentlich nie welche, aber Twirl Around, eine Mischung aus Gel und Creme, macht meine Wickellocken wirklich noch lockiger und sie halten besser. Zum Lipbalm kann ich nur sagen: Bisher war ich nur von Carmex überzeugt, aber der Paula’s Choice Lipbalm kann mindestens genauso viel. Sowohl auf den Lippen, als auch an jeder anderen trockenen Körperstelle!

Alle Petit Fours.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

2 Antworten zu “Petit Four: Herbststrauß, Kochbuch und Beautylieblinge”

  1. Kannst Du die Produkte von Paulas Choice empfehlen bzw. hast du mehr davon? Ich finde die amerikanische Website sehr informativ und überlege immer wieder mal was von der eigenen Marke zu bestellen – hab das aber noch nie.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.