Schöne Düfte für zu Hause

15. Mai 2013 von in

Der richtige Raumduft ist für mich das Wohlfühl-i-Tüpfelchen in meiner Wohnung. Wenn ich mir einen besonders schönen Abend mache, zünde ich gerne eine Duftlampe oder Duftkerzen an, und auch zwischendurch sprühe ich gerne etwas Duft zum Beispiel ins Schlafzimmer. Was mir dabei nicht ins Haus kommt, sind künstlich riechende Raumsprays aus dem Supermarkt – die Qualitätsunterschiede im Bereich der Raumdüfte sind, wie man sich denken kann, riesig.

Billige Raumdüfte sollte man grundsätzlich lieber im Laden stehen lassen – sie machen eher Kopfweh und schlechte Laune, als gemütliches Wohngefühl. Setzt man gerade bei Raumsprays auf Qualität, merkt man den Unterschied. Zara Home hat zum Beispiel für 19,99 Euro Homesprays im Angebot, die einfach wunderbar duften, ohne Kopfweh auszulösen. Mein Favorit ist Dark Amber, sogar Räucherstäbchen in dem Duft habe ich mir mitgenommen. Mein zweites Raumspray ist von Esteban Paris und duftet genau wie frische Rosen.

Eine absolut unkünstliche Raumduft-Variante sind ätherische Öle, mit denen man Duftlampen befüllt. Ein Fläschchen hochwertiges Öl kann über 10 Euro kosten, ist den Preis aber Wert. Vor allem reines Bourbon Vanilleöl hat seinen Preis, ich greife hier aber auch manchmal auf „Parfüm Öle“ zurück, wenn mich der Duft überzeugt und eben nicht künstlich riecht. Bei z.B. Rosenöl ist mir das richtige ätherische Öl am liebsten.

Variante drei für schöne Düfte sind natürlich Duftkerzen, ich habe gerade die Vanille– und Schokoladenkerzen von Ikea ganz gern. In der Blogosphäre sind die Kerzen von Diptyque außerdem sehr beliebt, ausprobiert habe ich sie bisher noch nicht.

Was sind eure liebsten Duftquellen für zu Hause?

Alle Posts zum Thema Wohnen

 

Sharing is caring

4 Antworten zu “Schöne Düfte für zu Hause”

  1. Ich stimme dir vollkommen zu, dass ein Raumduft das Wohlfühl-i-Tüpfelchen ist!!!
    Mein Lieblingsraumduft ist „Powder Fresh“ von Colony (erhältlich auf lashuma.com oder auch im Kaufhof an einem „Stand“), kostet um die 15,00€ (Duftdiffuser mit Bambusstäbchen).
    Der Duft riecht einfach lecker pudrig, wie ein Baby. Herrlich!
    Ansonsten mag ich auch sehr gerne die Raumdüfte von Durance en Provence (Kaufinger Tor Passage). Zudem hat Durance en Provence ein nettes Sortiment an Kopfkissensprays!

  2. Leider habe ich bis jetzt nicht den ultimativen Raumduft gefunden, ich zünde natürlich auch gerne mal Kerzen an, aber deren Duft verfliegt so schnell.
    Das Problem ist, dass ich auch nicht genau weiß, wonach ich suche, muss Dir auch recht geben, dass es das i-Tüpfelchen ist – leider fehlt es noch in meinen vier Wänden.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.