Material Girl: Fashion Week Mood

7. Januar 2016 von in

Tasche: Chloé Georgia / Hose: The Fifth Label / Lippenstift: Chanel / Jacke: Topshop / Ohrringe: Isabel Marant / Schuhe: Vagabond Kaley

Weihnachten und Silvester sind vorbei – die Zeit, in der man unweigerlich jedes Jahr aufs Neue denselben Dingen verfällt: Glitzer, Gold und allem, was glänzt. Früher war das Ganze, sobald Silvester vorbei war, für mich abgehakt, die verträumte Glitzerzeit vorbei und alles wieder normal. Heutzutage sieht das aber anders aus, denn kaum sind die Glitzerferien vorbei, stehen die Fashion Weeks vor der Tür. Und hier wird bekanntlich gerne doppelt so dick aufgetragen wie sonst!

Mein Glitzerrock kommt also mit ins Gepäck, genau wie mein Fake-Fur-Mantel – eine kurze Alternative, in die ich mich schlagartig verliebt habe, wäre diese Jacke von Topshop! Dazu darf dann auch beim Schmuck so richtig dick aufgetragen werden – am liebsten mit den goldenen Creolen von Isabel Marant.

Culottes sind sowieso ein Fashion-Week-Pflichtutensil, und die passenden Schuhe der Stunde sind für mich die Vagabond Kaleys in braunem Wildleder. Die Chloé Georgia will mir sowieso nicht aus dem Kopf verschwinden und on top gibt es langanhaltende Samtlippen mit dem Chanel Rouge Allure.

Das wäre also mein erstes imaginäres Fashion Week Outfit für dieses Jahr – wen von euch sehe ich alles in Berlin und Kopenhagen?

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter // Store

Sharing is caring

4 Antworten zu “Material Girl: Fashion Week Mood”

  1. Mir gefällt das Outfit auch richtig richtig gut! Besonders mit der Tasche und den Schuhen dazu. Leider ist der Absatz vom Material her eher hässlich und sieht recht billig aus, sonst würde ich ernsthaft über eine Anschaffung nachdenken. Ich hoffe auf weitere Farben mit evt. sogar bezogenem Absatz.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.