Material Girl: Winter Gypsy

18. Februar 2015 von in

Tasche: Chloé / Poncho: Edited the Label / Culottes: Red Valentino / Parfüm: Byredo / Sonnenbrille: Ray Ban / Schuhe: Vagabond

Na, hat sich da etwa ein bisschen Isabel Marant Feeling in die Edited-Kollektion geschlichen? Wenn man über das Abschauen hinwegsieht, gut für uns. Denn mit dem Poncho können wir uns ein bisschen Gypsy-Gefühl in den Winter holen!

Tragen würde ich ihn mit den Klassikern Culottes und Stiefeletten, und wenn wir schon beim Träumen sind, dann dürfte natürlich die Marcie Bag von Chloé nicht fehlen. Um dem Gypsygefühl treu zu bleiben, gibt’s die John Lennon Brille auf die Nase und natürlich Gypsy Water von Byredo auf die Haut. Sommer oder wenigstens Frühling, bitte komm schnell. Ich träume solang ein bisschen!

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

6 Antworten zu “Material Girl: Winter Gypsy”

  1. Finde die Formulierung „Gypsy-Gefühl“ etwas heikel, gerade in Hinsicht auf die aktuelle „Roma-Dakade“ der EU…
    Aber die Zusammenstellung der Sachen ist wirklich sehr hübsch :)

    • Hey Nora,

      finde, das ist wirklich ein guter und wichtiger Hinweis!
      Ich bin mir sicher, dass Milena keine bösen Hintergedanken hatte. Dennoch muss man sich bewusst sein, wieviel Macht Sprache besitzt. Und auch wie sie funktioniert: Was Milena mit einem Begriff verbindet, gilt vielleicht nicht für die große Mehrheit.
      Empfehle dir, Milena, als Denkanstoß diesen Link:
      https://www.youtube.com/watch?v=HTdw2OdiCSA

      Der Poncho erinnert mich übrigens auch an Lala Berlin und einen Poncho den es letztens bei Zara gab.

      Liebe Grüße!

  2. Liebste Milena,

    ich wollte mal ganz kurz loswerden: das Material Girl ist eine meiner liebsten Rubriken bei euch. <3
    Ihr kreiert immer wunderbare Sets, die bei mir direkt das Will-ich-haben-und-muss-sofort-in-die-Stadt-Gefühl auslösen.
    Also an dieser Stelle einmal ein großes Lob und bitte macht weiter so. :-)

    Alles Liebe von der Elbe an die Isar
    Nori

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.