Material Girl: Winterfell

17. Dezember 2014 von in

Mantel: Edited the Label / Kleid: Mango / Handschuhe: Gretchen / Lippenstift: YSL / Schuhe: Acne / Kette: Philippe Audibert / Tasche: Furla

Fake-Fur- oder Teddyfell-Mäntel sind übertrieben und auffällig, und genau aus diesem Grund hätte ich gerne einen, habe ihn mir dann aber doch noch nie angeschafft. Es ist auf jeden Fall kein Teil für jeden Tag, aber gleichzeitig die perfekte Jacke für ganz bestimmte Anlässe, die sich gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit häufen. Die schlichtere und sicherere Variante wäre eine Felljacke in Schwarz, wenn man aber eh dick auftragen will, würde ich zu dieser weißen Jacke von Edited greifen. In Festlaune gäbe es darunter dann dieses Kleid mit Spitze von Mango und diese roségold-glänzende Tasche von Furla.

Dunkelrote Lippen müssen zu dieser Kombi auf jeden Fall sein, außerdem eine Klunkerkette und Lederhandschuhe. Die Acne Silo Schuhe sind außerdem meine erste große Acne-Schuhliebe, und ich würde sie natürlich zu allem tragen, aber vor allem zu diesem Outfit!

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

4 Antworten zu “Material Girl: Winterfell”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.