New in: Frühlingsplateaus von Vagabond

5. April 2013 von in

Letzte Woche habe ich schon ständig von ihnen gesprochen, jetzt sind sie bei mir angekommen: Die Vagabond Dioon Plateauschuhe. Meine Winter-Vagabonds kommen in den Schrank und die leichtere Version, die tiefer am Knöchel geschnitten und aus Stoff statt Leder ist, wird ab jetzt getragen.

Ohne Plateauabsatz geht bei mir schon lange gar nichts mehr. Zum Glück hat Vagabond im Plateau-Spektrum jede Saison aufs neue wieder mindestens ein Paar Schuhe dabei, die mir auf Anhieb rundum gefallen. Ich bin, wenn mich eine solche Schuhliebe auf den ersten Blick packt, grundsätzlich der Typ, der dieses Paar tagein, tagaus trägt und alle anderen vergisst, bis die Everydays total aus dem Leim gehen.

Jetzt ist es soweit, ich mache mit den alten Schluss, und der Grund ist jemand anderes – meine neue Liebe, meine neuen Frühlingsplateaus. Angezogen gibt es sie dann am Sonntag zu sehen!

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

_DSC2183

Sharing is caring

9 Antworten zu “New in: Frühlingsplateaus von Vagabond”

  1. sehr coole Schuhe!
    ich habe Vagabond vor einigen Monaten entdeckt und bin sehr begeistert, habe mir auch schon welche gekauft und zwar schwarze Slipper – natürlich auch mit Plateau ;-)
    muss mich aber Nadine anschließen, dass man die Schuhe wohl nicht eben so kaufen kann, da sie wirklich ein wenig teurer sind, allerdings zahle ich lieber mehr, da sie ja auch länger als 3 Tage halten sollen :-)
    Plateau find ich wirklich toll, aber bei manchen Schuhen schaut es auch ein wenig komisch aus ..
    LG Katrin

    • Ja, die Schuhe von Vagabund kosten ein bisschen was (wobei ich 80 Euro noch ok finde). Dafür halten Vagabonds auch wirklich gut. Habe mein Winterpaar den kompletten Winter durch getragen und sie sind immer noch gut, das halten sonst nicht mal Winterstiefel aus!

  2. ich finde sie so toll:) bin überall nach ihnen am suchen weiß aber enfach nicht wo ich sie herbekomme. :/ kannst du mir evtl sagen wo du sie herhast? xoxo michelle

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.