Puffcoat Monki

Outfit: Der Puffcoat von Monki

4. Dezember 2016 von in ,

Puffcoat: Monki (oder hier) / Top: YAS (Ähnliches hier) / Jeans: Saltspin / Tasche: APC  / Schuhe: Zign Studio

Der Puffcoat ist einer dieser Trends, die mich schlagartig erwischt haben. Von heute auf morgen sah ich nichts anderes als Puffcoats mehr, egal welchen Onlineshop ich öffnete. Als mir dann noch meine persönliche Muse Tina Links zu ihren Favoritenteilen schickte, war es um mich geschehen. Eigentlich geht es mir oft so bei Teilen, die Tina mir schickt (hier übrigens ihr Gift Guide). Aber normalerweise kann ich mich dann doch zusammenreißen, noch mal drüber schlafen und Vernunft walten lassen.

Nicht so im Falle des Puffcoats, denn einmal angefixt ließ mich das Thema nicht mehr los. Den ganz klassischen Daunenjacken-Look wollte ich nicht unbedingt, eine ziemlich gute Variante bei H&M war sofort ausverkauft. Also durchforstete ich fieberhaft die Onlineshops, bis mir dieses Exemplar von Monki in die Hände fiel. Puffcoat ohne echte Daunen, schön lang, dick und warm, und das für 70 Euro. Besonders lange musste ich nicht überlegen, und hier ist er nun, perfekt wie er ist!

Puffcoat Monki

Wer immer noch nicht sein Puffcoat-Traumexemplat gefunden hat, für den gibt es hier noch ein paar Highlights:

Sharing is caring

4 Antworten zu “Outfit: Der Puffcoat von Monki”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.