Recap // Mai

4. Juni 2015 von in

Antonia
#letmeworkit: Im Mai haben wir unsere neue Fitness-Reihe ins Leben gerufen – und ich bin so froh, dass Amelie und Milena ebenfalls Sport nicht immer als große Wohltat empfinden. Trotzdem macht das Sporteln und das Leiden gemeinsam viel mehr Spaß.
Travel: Amelie und Milena waren auf Kreta und ich erblasse neben den Beiden nicht nur wegen der sonnengebräunten Haut, sondern auch vor Neid. D i e s e Bilder sind sososo wunderschön.
amazed by: Amelie hat ein neues Label ausgegraben – und ich bin so verliebt. Valentine Gauthiers Entwürfe sind so wunderbar.
Blogspot: Milena hat den neusten Münchner Blog entdeckt: Welcome Rue Nouvelle!

Milena
Coffe Break: Ich freue mich so sehr, dass wir mit Anja unsere erste amazed-Teamergänzung gefunden haben. Ihre Texte liebe ich schon lange, und jetzt gibt es jeden Sonntag wunderbar Wahres wie diese Gedanken über die Voreingenommenheit in der Liebe bei uns zu lesen.
Kolumne: Chatten ist eine heikle Angelegenheit, und Dinge wie *gg* absolut, und wirklich absolut ausgestorben. Wer so etwas trotzdem noch macht, sollte sich dringend die 10 Rules of Chatting durchlesen.
#letmeworkit: Antonia ist der Sportprofi unter uns und hat eine solide App-Empfehlung für uns: die Nike NTC App. Jeder, der ein bisschen Sportgeist entwickeln möchte, sollte sie sich holen.
Outfit: Was zieht man an, wenn es tagsüber 30 Grad hat und man abends noch ausgehen will, ohne nochmal heimzukommen? Diese Frage beschäftigt mich ständig, und Amelie hat sich der Problembewältigung mal angenommen.

Amelie
Beauty: Bei uns durften zwei neue Düfte des Labels Roads einziehen. Milena duftet absofort nach „This Weekend“ und ich nach „Cloud 9“. Wir sind beide schwer verliebt!
New In: Antonia war beim Sample Sale und hat absolut wunderschöne Träume von Isabel Marant gefunden – hach, ich bin ganz neidisch.
Kolumne: Milena hat ein paar sehr passende Worte zum Thema Werbung auf Blogs gefunden. Eine spannende Diskussion, die ihr hier lesen könnt.
Outfit: Diese Palazzohose sieht SO gut an Antonia aus. Unbedingt öfter anziehen und die Skinny Jeans mal im Schrank lassen, meine Liebe!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.