Outfit: Die blaue Bluse

13. April 2016 von in

Bluse: Kaos / Rock: Mango (ähnlicher hier) / Tasche: Furla (ähnliche hier) / Schuher: &other stories / Uhr: Runtastic / Sonnenbrille: Ray Ban / Schmuck: Sabrina Dehoff

Am Montag habe ich euch schon von meiner aktuellen Obsession erzählt: Blaue Blusen. Dieses hellblaue, luftige Superteil von Kaos musste ich mir direkt kaufen und könnte es seitdem non stop tragen. Die Bluse ist eines dieser Teile, die absolut immer gehen und ich das ganze Jahr über tragen werde – in so einem Fall finde ich 100 Euro für eine Bluse auch völlig legitim. Lieber weniger, aber dafür nur Lieblingsteile, so lautet ja schon lange unser Credo.

Hier trage ich sie zu weiteren Lieblingsteilen, die ihr schon kennt: Die Ray Ban 4141, das bisher wohl schönste Modell, das leider momentan nicht mehr zu haben ist (ich habe die Brille schonmal verloren und bete, dass diese mir erhalten bleibt). Außerdem die Plateauloafer von &other stories, die sich auch im Frühling ganz wunderbar machen und Schmuck von Sabrina Dehoff. Neu dazugekommen ist die graue Furla-Totebag, die ich mir letzte Woche im Ingolstadt Village geschnappt habe und in die sogar mein Laptop passt. Große Liebe!

_DSC0253

Sharing is caring

10 Antworten zu “Outfit: Die blaue Bluse”

    • Newsflash: Volants sind in den seltensten Fällen vorteilhaft. Es geht bei Kleidung auch nicht jedem darum, möglichst schlank und grazil zu wirken. Nur mal so am Rande.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.