New in: Maanii Bumbag

17. April 2014 von in

Als Amelie und ich letzten August durch Kopenhagen schlenderten, sahen wir sie überall: Bauchtaschen, aber nicht wie auf dem Flohmarkt von der Hüfte baumelnd, sondern größere, lederne Exemplare, die sich die schicken Kopenhagener einfach umhängten. Die Skandinavier sind ja Meister darin, neue Trends zu setzen, bevor sie Jahre später beim Rest ankommen. In meinem Kopf jedenfalls waren die easy-lockeren Bumbags seit dem Kopenhagentrip im August verankert, aber das richtige Modell ließ auf sich warten. Amelie fand ihre dann bei Early, ich war noch ein bisschen länger auf der Suche.

Im letzten Material Girl habe ich euch mein Objekt der Begierde dann schon gezeigt: die Bauchtasche von Maanii mit nudefarbenen Reißverschlüssen. Über einen Monat habe ich jetzt hin und her überlegt und bin um sie herumgeschlichen, jetzt konnte ich nicht mehr anders und habe sie mir gekauft. Ich könnte kaum glücklicher mit ihr sein – die hellen Reißverschlüsse geben ihr genau die richtige Prise Weiblichkeit, das Leder ist weich und wunderbar und sie ist groß genug, um alles Wichtige unterzubringen. Wenn ich sie trage, denke ich die ganze Zeit, ich hätte meine Tasche zu Hause vergessen, so wunderbar ist das Hände-frei-Gefühl und alles in allem ist sie einfach die perfekte Tasche für den Sommer. Welcome to my closet, du schönes Ding!

_DSC0828

Alle unsere Neukäufe hier auf einen Blick

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

10 Antworten zu “New in: Maanii Bumbag”

    • Liebe Linda,
      klick mal auf den Link bei Milenas Outfitposts mit der Tasche bzw. guck bei Adelie.dk – sie verkauft auch Maanii Bags. :)
      Viel Erfolg, die Tasche ist wirklich toll (musste sie auch nachkaufen!)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.